Meine Lieblingsfundstücke im Juni 2015

Schwups ist der Monat rum und meine neue Reihe „Fundstücke des Monats“ geht in die zweite Runde. Es ist eine bunte Mischung geworden mit einem kleinen Schwerpunkt auf Outdoor-Erlebnisse. Und es gibt wundervolle Fotos von draußen und von den Straßen Chicagos. Kurz, es gibt viel zu entdecken bei meinen Lieblingsfundstücken. Los geht’s. Weiterlesen →

Meine Lieblingsfundstücke im Mai 2015

Seit dem Start meines Blogs ist die Kategorie Fundstücke ein fester Bestandteil. Und bereits Ende letzten Jahres habe ich mit der Idee gespielt, einmal im Monat eine Sammlung meiner Entdeckungen mit dir zu teilen. Klar geht es dabei immer um das Reisen, die kleinen und großen Abenteuer draußen sowie Tipps und Ideen für reisebegeisterte Menschen. Und hier ist sie, die Premiere meiner Reihe „Fundstücke des Monats“.  Weiterlesen →

[Video] Singapur Timelapse: Bunt, modern und vielseitig

Ich bin mega gespannt auf Singapur. Noch knapp ein Monat bis zu meiner großen Reise, die ich mit einem Zwischenstopp in dem Stadtstaat beginne. Ich freue mich auf moderne Architektur und traditionelle Stätten, auf Metropole und Natur. Singapur scheint mir sehr abwechslungsreich und bunt. Besonders Nachts, wenn die Stadt in tausend Lichtern erstrahlt. Hach! Weiterlesen →

[Video] New Zealand 4K eine Timelapsereihe zum Träumen und Freuen

An einem verregneten Sonntag Nachmittag entdecke ich New Zealand 4K, eine großartige Timelapsereihe von Martin Heck. Vier Monate ist er durch Neuseeland gereist, vier wundervolle Videos hat er erschaffen. Wenn Neuseeland nicht schon auf meiner Reiseliste für meine Auszeit stehen würde, spätestens jetzt stände das Land der weißen Wolke ganz weit oben. Ich bin total begeistert von Martins Werk und freue mich bald viele der Orte mit eigenen Augen sehen zu dürfen. Viel Spaß beim Anschauen, träumen und freuen. Weiterlesen →

[Video] The Hidden Kingdom: MUSTANG (Nepal)

Ich war heute beim Tag des Berges und habe mir den ganzen Tag Vorträge von Bergsteigern angehört. Ein Gebiet hat es mir dabei besonders angetan, Mustang in Nepal. 2010 war ich zum ersten Mal in Nepal und habe dort die klassischen Gebiete im Annapurna und Everest Gebiet gesehen. Diese Landschaften waren schon sehr eindrucksvoll. Das Königreich Mustang, das erst seit 1992 für Reisende geöffnet wurde, offenbart nochmal eine ganz andere Landschaft und Stimmung. Und damit ist Mustang auf meiner Reisewunschliste. Das trifft sich gut, Nepal wollte ich sowieso nochmal besuchen.

[Video] Acht Videos für (m)einen entspannten Sonntag

Video

Wie schnell diese Woche wieder vorbei gegangen ist. Viele Berichte von Touren und Reisen warten darauf, von mir geschrieben zu werden. Doch diese Woche haben mich andere Dinge beschäftigt. Sehr traurige und auch sehr schöne Ereignisse. Heute bin ich zu müde, von meinen Reisen und Bergtouren zu schreiben. Statt dessen schaue ich mir Videos auf meinem Laptop an. Ein paar meiner Fundstücke möchte ich heute mit euch teilen. Weiterlesen →